Kontakt
06181 7074 260

Täglich 06:00 – 22:00 Uhr

06181 7074 250

Täglich 06:00 – 22:00 Uhr

06181 7074 135

Mo. – Fr. 09:30 – 12:00 Uhr und 15:00 – 17:00 Uhr

06181 7074 044

Täglich 00:00 – 24:00 Uhr

Zum Kontaktformular
Herzlich willkommen im Galaxy EXPERTE Chat.

Gerne helfen wir Ihnen persönlich weiter.
Bitte wählen Sie zunächst Ihr Anliegen:

Kundenservice

Bei Fragen zu Ihrem Vertrag nutzen Sie bitte den Chat in Ihrer persönlichen Servicewelt. Aus Datenschutzgründen benötigen wir hierfür Ihre Anmeldung unter https://service.galaxyexperte.de/

06181 7074 260

Kontakt

Wir sind täglich von

06:00 – 22:00 Uhr

für Sie erreichbar.

Weihnachtsgeschenke am günstigsten kaufen: Wann Sie am meisten sparen

26.11.2020


Weihnachtsgeschenke kaufen: Wann gibt es die besten Schnäppchen?

Wenn es um das Weihnachtsgeschenke-Kaufen geht, gibt es mindestens drei unterschiedliche Shoppingtypen:

  • Typ 1: hat spätestens im November schon alle Geschenke besorgt
  • Typ 2: schlägt bis Weihnachten immer wieder bei passenden Angeboten zu
  • Typ 3: zieht erst kurz vor dem Heiligen Abend los

Die drei Varianten unterscheiden sich jedoch nicht nur in Sachen Stresslevel beim Geschenkekaufen. Auch bei den Preisen gibt es teilweise deutliche Abweichungen – je nach Kaufzeitpunkt und Produktgruppe. Wann ist also der beste Zeitpunkt, um Smartphones, Tablets und Gadgets oder andere Elektrogeräte besonders günstig zu kaufen? Diese Frage beantworten wir hier bei Galaxy EXPERTE.

Wann sind Kopfhörer und andere Audiogeräte am günstigsten?

Ein Blick auf die Preise aus den Vorjahren zeigt: Kopfhörer, Lautsprecher, Soundbars und andere Audio-Geräte sind im Oktober durchschnittlich vier Prozent günstiger als kurz vor Weihnachten. Vier Prozent – das klingt nicht viel. Aber gerade bei größeren Anschaffungen können Sie damit ein paar Euros sparen. Wer also plant, Bluetooth-Kopfhörer wie die Galaxy Buds Live zu Weihnachten zu verschenken, sollte nicht erst im Dezember zur Shopping-Tour losziehen.

Unser Galaxy-EXPERTE-Tipp:

Vom Singles Day über den Black Friday bis zum Cyber-Monday: Im November gibt es zahlreiche (Online-)Shopping-Aktionstage, an denen sich die Schnäppchen-Jagd besonders lohnt. In den vergangenen Jahren konnte man beim Kauf von Elektro-Geräten am Black Friday durchschnittlich rund 30 Prozent sparen. Natürlich gibt es noch viele verlockendere Angebote – doch lassen Sie sich davon nicht täuschen. Selbst eine Ersparnis von 50 Prozent auf die unverbindliche Preisempfehlung muss kein Super-Schnäppchen sein, da Händler aufgrund hoher Margen in den meisten Fällen sowieso schon günstigere Preise verhandelt haben. Vergleichen Sie deshalb unbedingt, was die Wunsch-Kopfhörer und Samsung-Handys bei anderen Anbietern kosten – mit Hilfe einer Preissuchmaschine finden Sie garantiert den besten Preis im Netz.

Wann kann man die besten Smartphone-Schnäppchen machen?

Als Weihnachtsgeschenk ein neues Handy: Wann kann man die besten Smartphone-Schnäppchen machen?

Der November ist der perfekte Zeitpunkt zum Smartphone-Kauf für alle, die ein Handy zu Weihnachten verschenken möchten. Laut gängigen Vergleichsportalen fallen die Preise hier im Durchschnitt um knapp 10 Prozent im Vergleich zum Oktober und später steigen sie auch wieder an: In den Folgemonaten müssen Sie rund 6 Prozent mehr für ein neues Smartphone zahlen.

Refurbished Smartphones: Generalüberholte Geräte als Weihnachtsgeschenk

Wer nicht auf ein bestimmtes Smartphone-Modell festgelegt ist, kann mit dem Kauf eines refurbished Handys gleich doppelt sparen: Diese Geräte sind fast wie neu, kosten aber deutlich weniger. Klingt verlockend? Dann schauen Sie doch einmal bei Galaxy EXPERTE vorbei, denn hier gibt es eine große Auswahl an Handys aus Rücksendungen: Von Einsteiger-Modellen über Mittelklasse-Smartphones wie dem Galaxy A51 bis zu High-End-Geräten wie dem Galaxy Z Fold2 5G.

Der beste Zeitpunkt zum Tablet-Kauf

Der beste Zeitpunkt zum Tablet-Kauf

Wer ein mobiles Device mit einem größeren Bildschirm als Weihnachtsgeschenk kaufen möchte, sollte den Experten zufolge ebenfalls im November zuschlagen: Bei Tablets fallen die Preise um circa 6 Prozent im Vergleich zum Vormonat. Alle Last-Minute-Shopper aufgepasst: Wer sich erst kurz vor Weihnachten um den Tablet-Kauf kümmert, zahlt durchschnittlich sogar 10 Prozent mehr als im November. Bei einem Gerätepreis von beispielsweise knapp 700 Euro für das günstigste Modell des Samsung Galaxy Tab S7 macht sich ein Preisvorteil von 10 Prozent durchaus bemerkbar.

Last-Minute-Weihnachtsgeschenke: Alles, was das Gamer-Herz begehrt

Auch wenn viele Elektrogeräte im November besonders günstig sind, lohnt es sich speziell bei Konsolen und anderen Gaming-Artikeln noch bis kurz vor Weihnachten zu warten: Preisanalysen zufolge sind diese im Dezember besonders günstig und man kann beim Weihnachtsgeschenke-Kaufen hier durchschnittlich 7 Prozent im Vergleich zum Oktober oder November sparen.

Ob sich diese Last-Minute-Strategie allerdings bei den brandneuen Konsolen wie der PlayStation 5 oder der Xbox Series X bzw. der Xbox Series S auszahlt, ist fraglich: In den vergangenen Jahren waren die Top-Konsolen zum Marktstart oft schon vergriffen, da die Nachfrage höher war als das Angebot. Wem es also besonders wichtig ist, dass die brandneue PlayStation oder Xbox unter dem Weihnachtsbaum liegt, der sollte das Gerät rechtzeitig vorbestellen.

Fernseher und Notebooks im neuen Jahr kaufen

Ihr Partner wünscht sich einen neuen Fernseher mit einem noch größeren Bildschirm? Oder braucht Ihr Kind zum mobile Learning einen neuen Laptop? Wenn es um ein neues TV-Gerät oder ein neues Notebook geht, dann sind Sie mit einem Gutschein am Heiligen Abend finanziell am besten dran. In der Vergangenheit waren Fernseher im neuen Jahr um knapp 10 Prozent günstiger als in der (Vor-)Weihnachtszeit. Ähnlich ist es auch bei Notebooks. Wer im Dezember online oder in einem Elektronikmarkt einen neuen Laptop kauft, muss im Schnitt 7 Prozent mehr bezahlen als im Januar. Wer das Gerät also nicht direkt am Heiligen Abend haben muss, kann beim Weihnachtsgeschenke-Kaufen deutlich sparen!

Weihnachtsgeschenke kaufen: Vergleichen lohnt sich

Fazit – Weihnachtsgeschenke kaufen: Vergleichen lohnt sich

„Je früher desto besser“ – wer beim Technik-Weihnachtsgeschenke-Kaufen mehr Wert auf entspanntes Shoppen als auf die besten Schnäppchen legt, der sollte dieses Motto auch weiterhin beherzigen. Schnäppchenjäger, die beim Geschenke-Kaufen unbedingt sparen möchten, sollten die idealen Shoppingzeiten für die einzelnen Punkte auf dem Wunschzettel kennen. Bei vielen Elektrogeräten, wie zum Beispiel Smartphones und Tablets, kann man im November am meisten sparen. Was sich unabhängig vom Kaufzeitpunkt immer lohnt, ist ein Blick auf die aktuellen Handy-Deals von galaxyexperte.de. Hier gibt es die neuesten Samsung-Handys im Bundle mit passenden LTE-Tarifen zu besonders günstigen Konditionen im Angebot. Vorbeischauen lohnt sich, vielleicht ist ja genau das Wunsch-Smartphone gerade als Handy-Deal verfügbar.

Bildquellen

GettyImages / https://www.gettyimages.de/


Teilen Sie diesen Artikel

Facebook Twitter WhatsApp