Kontakt
06181 7074 260

Täglich 06:00 – 22:00 Uhr

06181 7074 250

Täglich 06:00 – 22:00 Uhr

06181 7074 135

Täglich 09:30 – 17:00 Uhr

06181 7074 044

Täglich 00:00 – 24:00 Uhr

Zum Kontaktformular
Herzlich willkommen im Galaxy EXPERTE Chat.

Gerne helfen wir Ihnen persönlich weiter.
Bitte wählen Sie zunächst Ihr Anliegen:

Kundenservice

Bei Fragen zu Ihrem Vertrag nutzen Sie bitte den Chat in Ihrer persönlichen Servicewelt. Aus Datenschutzgründen benötigen wir hierfür Ihre Anmeldung unter https://service.galaxyexperte.de/

06181 7074 260

Kontakt

Wir sind täglich von

06:00 – 22:00 Uhr

für Sie erreichbar.

Samsung Galaxy Tab S7 und S7+: Die Tablet-Flaggschiffe

02.10.2020


Die smarten Samsung Tablets Galaxy Tab S7 und S7+: Samsungs Antwort auf Apples iPad Pro

Größer, schneller, smarter: Samsung Tablets spielen technisch seit Jahren in der obersten Liga. Mit dem neuen Samsung Galaxy Tab S7 und S7+ tritt das Innovationsunternehmen aus Korea nun im High-End-Segment in direkte Konkurrenz zum Marktführer Apple. Mit dem brillanten Display, dem leistungsstarken Prozessor und dem schlanken Design stehen die neuen Samsung Tablets dem iPad Pro in nichts nach. In einem Punkt überholt Samsung mit dem Galaxy Tab S7+ sogar den Marktführer, denn das Tab S7+ ist als erstes Tablet in Deutschland 5G-fähig. Was die neue Samsung Galaxy S7-Serie sonst noch zu bieten hat, erfahren Sie hier im Detail.

Das Samsung Galaxy Tab S7 erstmals in zwei verschiedenen Größen erhältlich

Das gab es noch nie: Die S-Klasse Tablets von Samsung sind erstmals in zwei verschiedenen Größen erhältlich. Das Galaxy Tab S7 misst 11 Zoll (27,9 Zentimeter), das Galaxy Tab S7+ 12,4 Zoll (31,5 Zentimeter) – damit ist letzteres nur minimal kleiner als das iPad Pro von Apple mit 12,9 Zoll. Mit ihren großen Displays und der sehr hohen Bildwiederholrate von 120 Hertz eignen sich die Samsung Galaxy Tablets der S7-Serie sowohl für das mobile Arbeiten als auch für ruckelfreies Gaming oder Binge-Watching. Wer besonders viel Wert auf das Streaming von Video-Inhalten legt, kommt mit dem Galaxy Tab S7+ voll auf seine Kosten: Dessen Display mit AMOLED-Technologie und einer Auflösung von 2.800 x 1.752 Pixeln sorgt für eine sehr gute Bildqualität inklusive kontrastreicher Farben. Im Vergleich zum Galaxy Tab S7 mit dessen LC-Display mit 2.560 x 1.600 Pixeln kommt das S7+ ohne Hintergrundbeleuchtung aus, weshalb Samsung die größere Tablet-Variante minimal dünner (5,7 mm vs. 6,3 mm) bauen konnte.

Mit dem S Pen auf dem Galaxy Tab S7 und 7+ fast wie auf Papier schreiben

Mit dem S Pen auf dem Galaxy Tab S7 und 7+ fast wie auf Papier schreiben

Wie schon bei der Note20-Serie liegen dem Galaxy Tab S7 und dem Tab S7+ ebenfalls ein S Pen bei. Im Gegensatz zu den Smartphones verschwindet der Stift nicht im Gehäuse, sondern lässt sich magnetisch an der Tablet-Rückseite befestigen, wo er gleichzeitig auflädt. Da der S Pen mit Bluetooth verbunden ist, kann er für verschiedene Funktionen als Fernbedienung mit einer Reichweite von bis zu zehn Metern genutzt werden. Experten haben den neuen S Pen ergonomisch überarbeitet – er liegt nun deutlich besser in der Hand und eignet sich beispielsweise zur Erstellung kurzer Notizen. Durch die kaum wahrnehmbare Eingabeverzögerung fühlt es sich beim Schreiben mit dem S Pen beinahe so an, als würden Sie mit einem echten Stift auf Papier schreiben. Ein weiteres Highlight des S Pens: Dadurch, dass der Stift mit Sensoren ausgestattet ist, kann er Bewegungen erkennen und diese auf dem Smartphone per Gestensteuerung umsetzen.

Endloser Videogenuss dank intelligentem Akku und hochwertigen Lautsprechern

Auch der längste Serien-Marathon ist mit den neuen Modellen der Samsung Galaxy Tab S7-Serie kein Problem. Samsung verspricht für das Tab S7 eine unbegrenzte Videowiedergabe von 15 Stunden und für die Plus-Variante 14 Stunden. Neigt sich die Akkukapazität dem Ende entgegen, können die Galaxy Tablets mit einer 45 Watt-Schnellladefunktion schnell wieder aufgeladen werden. Dafür benötigen Sie allerdings ein spezielles Ladegerät, welches nicht im Lieferumfang inbegriffen ist.

Das Binge-Watching zu Hause auf dem Sofa ist mit den neuen Galaxy S7-Tablets nicht nur ein optisches, sondern auch ein akustisches Erlebnis der Spitzenklasse. In beiden Modellen sind vier Lautsprecher von AKG mit Dolby Atmos-Technologie verbaut. Wer unterwegs Filme oder Videos schauen will, ohne den Sitznachbarn im Bus oder in der Bahn zu stören, sucht vergeblich nach dem Klinkenanschluss für die Kopfhörer. Sowohl das Galaxy Tab S7 als auch das Galaxy Tab S7+ sind nur mit kabellosen Bluetooth-Kopfhörern kompatibel.

Die Kamera der Galaxy Tab S7-Serie

Technische Details des Samsung Galaxy Tab S7 und S7+: Kamera, Betriebssystem, Prozessor und Co.

Mit den neuen Samsung S-Klasse-Tablets können Sie dank integrierter Kamerafunktion Fotos und Videos in hochauflösender 4K-Qualität aufnehmen. Dafür stehen insgesamt drei Kameras zur Verfügung: Auf der Rückseite gibt es eine Weitwinkelkamera mit 13 Megapixeln und eine Ultra-Weitwinkelkamera mit 5 Megapixeln. Für Selfies oder Videoanrufe gibt es auf der Vorderseite eine 8-Megapixel-Kamera.

Auf den neuen Tabs der S7-Serie ist das Betriebssystem Android 10 mit der bekannten Samsung One UI Benutzerfläche installiert. Die Android-Tablets überzeugen zudem mit einem intelligenten Chipset, welches sowohl grafikintensive Games als auch komplexe Multitasking-Anwendungen fast ohne Verzögerungen meistert. Der Qualcomm Snapdragon 865+ Prozessor mit 6 GB (S7) bzw. 8 GB (S7+) Arbeitsspeicher ist aktuell der schnellste und leistungsstärkste Mobilprozessor für Android-Geräte auf dem Markt. Auch in Sachen Netz-Technologie sind die Tablets der S7 Serie ganz vorne dabei: Das S7+ ist aktuell das erste Tablet in Deutschland, welches 5G-fähig ist, das S7 surft mit Wi-Fi und LTE.

Insgesamt stehen 128 Gigabyte (S7) bzw. 256 Gigabyte (S7+) Speicherplatz zur Verfügung, darüber hinaus ist eine Erweiterung um bis zu 1 Terabyte per MicroSD-Karte möglich. So bieten beide Modelle genügend Platz für Videos, Musik und Fotos.

Fazit – die neue Tab S7-Serie überzeugt dank Top-Leistung und hochwertigem Design

Sowohl das Samsung Galaxy Tab S7 als auch das Tab S7+ überzeugen in Sachen Prozessorleistung, Bildqualität, Design und der hochwertigen Verarbeitung. Damit stehen die beiden Tablets den aktuellen iPad Pro-Modellen in nichts nach. Zusätzlich bietet das S7+-Modell als erstes Tablet in Deutschland sogar eine 5G-Konnektivität – perfekt, um mit hoher Geschwindigkeit auch von unterwegs aus zu streamen, mobile Games zu spielen oder Inhalte zu teilen.

Unterschiede zwischen den beiden Modelle gibt es nur hinsichtlich weniger technischer Daten: Das S7+ kann mit einem größeren Display, mehr Speicherkapazität und einer höheren Auflösung punkten. Es ist auch minimal dünner verbaut als das S7. Aufgrund seines kleineren Bildschirms ist letzteres insgesamt handlicher und preiswerter.

In Deutschland ist das Samsung Galaxy Tab S7 für eine unverbindliche Preisempfehlung (UVP) von 681 EUR und das Galaxy Tab S7+ ab 954 EUR (UVP) erhältlich. Die Tablets gibt es in drei Farben: Mystic Silver, Mystic Bronze und Mystic Black. Die von Experten hoch gelobte Vorgängerversion vom Galaxy Tab S7, das Samsung Galaxy Tab S6, steht bei galaxyexperte.de in Kombination mit einem LTE-Vertrag für eine Einmalzahlung von 1 Euro bereit.

Auf galaxyexperte.de finden Sie nicht nur eine große Auswahl an Samsung Smartphones und Tablets, sondern auch eine Vielzahl preiswerter Datentarife – damit können Sie auch unterwegs die neuesten Entwicklungen auf dem Tablet-Markt immer mitverfolgen.


Teilen Sie diesen Artikel

Facebook Twitter WhatsApp