Platzhalter Bild Direkt zum Inhalt
Galaxy S21: Die neue Oberklasse-Serie von Samsung

14.01.2021 (aktualisiert am 05.05.2021)


Samsung Galaxy S21:
Die neuen Oberklasse-Smartphones aus Südkorea

Im Rahmen des jüngsten Unpacked-Events am 14. Januar 2021 hat Samsung seine neueste Flaggschiff-Reihe vorgestellt: Die komplett 5G-fähige Galaxy S21-Serie, die insgesamt aus drei Modellen besteht:

  • Galaxy S21 (verfügbar in Phantom Violet, Phantom Pink, Phantom White, Phantom Gray)
  • Galaxy S21+ (verfügbar in Phantom Violet, Phantom Black, Phantom Silver)
  • Galaxy S21 Ultra (verfügbar in Phantom Black, Phantom Silver)

Im Vergleich zur Vorgänger-Serie rund um das Samsung Galaxy S20 fällt sofort das neue Design des Kamerablocks auf der Handyrückseite auf: Die Einfassung der Sensoren hebt sich optisch vom Rest des Gehäuses ab, das je nach Modell in den oben beschriebenen, matten Farbtönen erhältlich ist. Auch rückt die Hauptkamera im Vergleich zu anderen Samsung Galaxy-Handys direkt an die obere linke Gehäuseecke und schließt bündig mit ihr ab. Doch das Design ist nicht die einzige Neuerung der Geräte der Galaxy S21-Reihe. Weitere Details zu den neuen Flaggschiff-Smartphones aus Südkorea finden Sie hier im Überblick.

Die Displays der Galaxy S21-Reihe: Stolze Bildschirmdiagonale und hohe Auflösung

Die Displays der Galaxy S21-Reihe: Stolze Bildschirmdiagonale und hohe Auflösung

Typisch für die Displays von Flaggschiff-Smartphones des Innovationsunternehmens Samsung sind vor allem zwei Merkmale: Zum einen überzeugen sie mit kräftigen Farben und einer hohen Auflösung, zum anderen haben sie eine stolze Bildschirmdiagonale. Was beide Punkte angeht, werden die Galaxy S21-Modelle nicht enttäuschen. Das Display des Standard-Modells ist 6,2-Zoll groß, die Plus-Variante kommt auf 6,7-Zoll und das Galaxy S21 Ultra bietet mit 6,8-Zoll noch einmal minimal mehr Platz für Mobile Gaming, Online-Sportkurse über Fitness-Apps oder das Binge-Watching Ihrer Lieblingsserie.

Alle drei Modelle der Galaxy S21-Reihe verfügen über ein dynamic AMOLED-Display, das eine beeindruckende Farbqualität verspricht. Das Basismodell sowie das Galaxy S21+ lösen mit 2.400 x 1.080 Pixeln in Full-HD+ auf. Im Vergleich dazu legt Samsung beim Galaxy S21 Ultra noch einmal eine Schippe drauf –– das Display arbeitet mit einem Quad-HD-Standard. Das heißt, es hat viermal so viele Pixel wie die gewöhnliche HD-Auflösung. Dank einer Bildwiederholrate von bis zu 120 Hertz macht das Zocken am Handy genauso viel Spaß wie das Scrollen auf Newsseiten – über Verzögerungen muss sich bei allen drei Smartphones der Galaxy S21-Reihe niemand mehr ärgern.

Triple-Kamera beim Galaxy S21(+), Quad-Kamera beim Galaxy S21 Ultra

Bei der Kameraausstattung unterscheiden sich die Modelle der Galaxy S21-Reihe mit am deutlichsten: Das Galaxy S21 sowie die Plus-Variante verfügen auf der Rückseite über eine Triple-Kamera mit einem 12 MP Weitwinkelsensor, einem 12 MP Ultraweitwinkelsensor und einer Telekamera mit 64 Megapixeln. Das Galaxy S21 Ultra ist hingegen mit einer starken Quad-Kamera ausgestattet, die hochauflösende Portraits fast wie in Profiqualität erstellen kann: Neben einem 108 MP starken Weitwinkelsensor gibt es noch eine 12 MP Ultraweitwinkelkamera sowie zwei Teleobjektive mit je 10 MP. Durch die zusätzliche Kamera bei Galaxy S21 Ultra ist der Kamerablock deutlich breiter als beim Standard- und Plus-Modell. Damit der Platz optimal genutzt wird, ist der LED-Blitz beim Galaxy S21 Ultra in den Block intergiert. Bei den beiden anderen Geräten befindet er sich hingegen rechts neben dem Kamerablock.

Hinweis: Das Galaxy S21 Ultra hat es in unsere Top-3 der Samsung-Geräte mit bester Handy-Kamera geschafft. Weitere Details zu den Objektiven des Galaxy S21 Ultra finden Sie im verlinkten Artikel zum Nachlesen.

Die Kameraausstattung der Samsung Galaxy S21-Smartphones im Überblick

Galaxy S21 und Galaxy S21+:

Hauptkamera:

  • Weitwinkelsensor mit 12 MP
  • Ultraweitwinkelsensor mit 12 MP
  • Telesensor mit 64 MP
  • Auflösung Video: 8K (16:9-Format, 24 fps)

Frontkamera:

  • Weitwinkelsensor mit 10 MP
  • Auflösung Video: UHD (16:9-Format, 60 fps)

Galaxy S21 Ultra:

Hauptkamera:

  • Weitwinkelsensor mit 108 MP
  • Ultraweitwinkelsensor mit 12 MP
  • Telesensor 1 mit 10 MP
  • Telesensor 2 mit 10 MP
  • Auflösung Video: 8K (16:9-Format, 24 fps)

Frontkamera:

  • Weitwinkelsensor mit 40 MP
  • Auflösung Video: UHD (16:9-Format, 60 fps)
Die Kameraausstattung der Galaxy S21-Serie

Galaxy S21: Praktische Kamerafeatures

Für die Flaggschiff-Smartphones der Galaxy S21-Reihe sind viele spannende Kamerafeatures verfügbar, die Samsung-Fans vielleicht schon von anderen Premium-Modellen wie dem Galaxy S20 kennen. Mit der Single-Take-Funktion können Sie mit nur einer Aufnahme Ihr Motiv aus allen Winkeln perfekt ablichten – anschließend suchen Sie sich aus bis zu 14 Bildern oder Videos einfach das Schönste aus. Ein weiteres, praktisches Feature ist Video Snap: Damit können Sie aus einem Video in 8K Ihre Lieblingsszene mit einem Klick in ein hochauflösendes Bild verwandeln.

Prozessor, Akku und weitere Features des Samsung Galaxy S21

In den Geräten der Galaxy S21-Reihe soll Herstellerangaben zufolge der schnellste Prozessor verbaut sein, den es bisher in der Geschichte von Samsung in einem Galaxy-Handy gegeben hat: Der im 5-Nanometer-Verfahren gefertigte Exynos 2100 Chip mit integrierter Künstlicher Intelligenz.

Das Galaxy S21 sowie das Galaxy S21+ verfügen über 8 GB RAM und sind entweder in einer Variante mit 128 GB oder mit 256 GB internem Speicher erhältlich. Noch mehr Leistung und Speicherplatz bietet hingegen das Galaxy S21 Ultra: Hier können sich Samsung-Fans zwischen 12 und 16 GB RAM entscheiden, bei dem kleineren Arbeitsspeicher gibt es 128 oder 256 GB internen Speicher dazu, bei 16 GB RAM stehen 512 GB interner Speicher zur Verfügung – genug Platz also für Videos, Bilder und zahlreiche Apps.

In allen Galaxy S21-Handys ist ein leistungsstarker Lithium-Ionen Akku verbaut, dessen Kapazität sich je nach Modell teilweise deutlich unterscheidet: Das Galaxy S21 kann Mittelklasse-Smartphones wie das Galaxy A51 leider nicht abhängen und bietet eine durchschnittliche Kapazität von 4.000 mAh. Deutlich länger halten hingegen die Plus- sowie die Ultra-Variante des Galaxy S21 durch: Das Galaxy S21+ hat eine Akkukapazität von 4.800 mAh und das Galaxy S21 Ultra knackt sogar die Marke von 5.000 mAh. Laut Samsung sollen damit bis zu 81 Stunden unbegrenzte Musikwiedergabe ober 22 Stunden Binge-Watching Ihrer Lieblingsserien möglich sein. In rund 70 Minuten sind alle drei Geräte wieder aufgeladen, außerdem ist eine Schnellladefunktion mit 25 Watt sowie induktives Laden mit 15 Watt verfügbar.

Alle drei Handys der Galaxy S21-Serie kommen ab Werk mit dem aktuellen Betriebssystem Android 11 sowie Samsungs neuester Benutzeroberfläche One UI 3.1. auf den Markt. KNOX 3.7, ein mehrschichtiges Sicherheitssystem, schützt Ihre Daten auf dem Smartphone in Echtzeit vor Fremdzugriffen. Geschützt ist auch das Display der Galaxy S21-Smartphones vor Schmutz und Kratzern: Mit Gorilla Glass Victus, das das Handy selbst bei einer Fallhöhe von zwei Metern nicht zersplittern lässt. Alle Geräte der Galaxy S21-Reihe sind IP68-zertifiziert und damit als staub- und wasserdicht eingestuft.

Galaxy S21 Zum Shop
Galaxy S21+ Zum Shop
Galaxy S21 Ultra Zum Shop

Fazit – Galaxy S21-Reihe überzeugt mit starker Leistung und Top-Kameraausstattung

Während Samsung die Vorgänger-Reihe rund um das Galaxy S20 Mitte Februar 2020 vorgestellt hatte, mussten sich Galaxy-Fans in diesem Jahr deutlich kürzer gedulden. Mit dem Unpacked-Event stellte Samsung Mitte Januar die drei Modelle der Galaxy S21-Reihe vor und legte damit die Messlatte für künftige Highend-Smartphones in 2021 sehr hoch. Prozessorleistung, Kameraausstattung, 5G-Kompatibilität sowie die hohe Displayqualität sind überzeugende Kaufargumente. Einziger Kritikpunkt ist die Akkukapazität des Galaxy S21 – für ein hochpreisiges Oberklasse-Smartphone hätten Samsung-Fans hier mehr als den Mittelklasse-Standard von 4.000 mAh erwarten dürfen. Davon abgesehen gibt es bei den Handys der Galaxy S21-Reihe nichts zu meckern – im Praxistest haben auch die zahlreichen, praktischen Features überzeugt. Um diese auch von unterwegs aus ohne Einschränkung nutzen zu können, empfiehlt sich ein LTE-Datentarif von galaxyexperte.de.


Teilen Sie diesen Artikel

Facebook Twitter WhatsApp
Kontakt
06181 7074 260

Täglich 06:00 – 22:00 Uhr

06181 7074 250

Täglich 06:00 – 22:00 Uhr

06181 7074 135

Mo. – Fr. 09:00 – 18:00 Uhr

06181 7074 044

Täglich 00:00 – 24:00 Uhr

Zum Kontaktformular
Herzlich willkommen im Galaxy EXPERTE Chat.

Gerne helfen wir Ihnen persönlich weiter.
Bitte wählen Sie zunächst Ihr Anliegen:

Kundenservice

Bei Fragen zu Ihrem Vertrag nutzen Sie bitte den Chat in Ihrer persönlichen Servicewelt. Aus Datenschutzgründen benötigen wir hierfür Ihre Anmeldung unter https://service.galaxyexperte.de/

06181 7074 260

Kontakt

Wir sind täglich von

06:00 – 22:00 Uhr

für Sie erreichbar.